Iron von Hallenburg
  Meine Geschichte
 

Hallo

Ich heisse Iron v.d.Hallenburg,Ich bin am 14.07.07 in Herges-Hallenberg geboren,insgesamt waren wir 13 Geschwister,Ich brauche Euch ja nicht zu sagen,das meine Ziehmama Corina,sehr viel arbeit mit uns Rackern hatte,aber die Freude und Liebe zu uns glich das alles wieder aus.
Ich moechte auch erwaehnen,das sich Corinas Tochter Sandra,ihr Sohn Marc,ihr Mann Frank und Heike eine ganz liebe Freundin von Corina um uns liebevoll gekuemmert haben.

Ja und dann kam der Tag als meine Ziehmama,eine Mail aus Kreta erhallten hat,Die Familie fragte an ob sie einen Welpen bekommen koennte,in Corina fing es an zu rumoren,den normalerweise gibt Corina keinen Welpen ab,ohne durch ihr persoehliches Gutachten zu kommen,und dann hat sie auch kein problem Nein zu sagen,das zeichnet meine Ziehmama als Zuechterin aus.
Aber nach etlichen Mails und Corinas Bauchgefuehl,stand fest Ich komme nach Kreta.
Ich sollte es sein der Welpe mit dem Hellgruenenband,mitlerweile heisse Ich Iron.

Dann kam der Tag der Abreise,mein neues Herchen hollte mich aus Deutschland ab,als es dann soweit war und Ich richtung Flughafen fuehr,kam einer der schlimmsten Tage fuer Corina,in Gedanken ging Sie alles durch,jetzt Checkt er ein,jetzt ist er in der Luft,er muesste doch schon gelandet sein,wo bleibt die Mail das alles gut gegangen ist

Fuer mich selber war das alles garnicht so schlimm,am Flughafen auf Kreta wartet schon der Rest meiner neuen Familie,meine neue Mama Angela,Vassilia die Tochter und Michalis der Sohn,oh man was fuer eine Begruessung,Ich muss schon was ganz besonderes sein,wie die sich alle auf mich gefreut haben.

Dann gings ins Auto,ja und dann sah Ich es,eine rissengrosse Pfuetze,oh man hier regnet es anscheinend dauernd,oder wo kommt sonst die Pfuetze her,OH nein es war das Meer,und hier regnet es so gut wie nie.

Als wir dann Zuhause ankamen,wartete schon die naechste Ueberaschung auf mich,es leben bei meiner Familie noch 3 Hunde,Rex der Boss,Speedy die Zicke,Balou der gutmuetige,aber alles kein problem,die 3 nahmen mich gleich liebevoll in Ihr Rudel auf.

Mitlerweile lebe Ich schon einige Monate hier auf Kreta,und Ich habe es wirklich super getroffen,meine Familie liebt mich ueberalles,und auch in meinem Hunderudel habe Ich meinen festen Platz gefunden.

Ich liebe es im Garten Loecher zu buddeln,ab und zu bringe Ich mein Frauchen zur verzweiflung,denn Ich grabe nicht nur Loecher nein Ich reisse auch die Wurzeln von Frauchens geliebten Olivenbaume raus,Ich hoere dann immer oh mein Gott was hat das Monster jetzt schon wieder angestellt,aber Ich setze dann meine Geheimwaffe ein,den beruehmten Dackelblick,und Frauchen muss mich dann einfach knuddeln.

Euer Iron


Hallo Corina
Ich moechte Dir nochmals Danken,das Du uns dein Vertrauen geschenkt hast,und Iron jetzt bei uns leben darf

Angela








 
   
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=