Iron von Hallenburg
  Die Geschichten von Rex,Balou und Speedy
 

Ich möchte Euch hier die Geschichten von Rex,Balou und Speedy erzaehlen.

Rex zog am 28.04.05 bei uns ein,er lebte,wenn man von Leben reden kann,vorher in den Bergen,wo er die ehrenvolle Aufgabe hatte,ein paar Tomaten und Gurken zubewachen,er lebte dort nicht alleine seine Eltern beide Kettenhunde lebten auch dort,im Umkreis von X km lebt dort keiner.Mein Mann kam durch Zufall dorthin,als er wieder gehen wollte fragte der Besitzer ob er Rex nicht mitnehmen koennte,mein Mann dachte in und den Mann,den Wohnen tut da Oben keiner,der Besitzer meinte nein nur den Hund,er sollte in irgendwo weiterweg aussetzen,er will in nicht mehr haben,den er frass ihn zuviel.Kostas nahm in mit,natuerlich setzte er ihn nicht aus.Er brachte ihn mit nach Hause,Die ersten 2 Monaten waren fuer uns alle nicht einfach,Rex vergroch sich,lief vor uns weg,nicht mal mit Futter konnte man ihn locken,er sass den ganzen Tag im letzten Eck vom Garten und hatte nur Angst.Nach 2 Monaten legte er sich das erste Mal neben mich und eine Woche darauf konnte Ich ihn streicheln,das war einer der schoensten Momente in meinem Leben,bis heute hat Rex Angst vor Stoeckchen,er ist damit hoechstwarscheinlich geschlagen worden.

Rex hat sich zu einen ganz tollen Hund entwickelt,und Ich bin froh das er bei uns lebt.


Balou lernte Kostas(mein Mann) auf der Baustelle kennen,drei Maenner sprachen Kostas an,ob er nicht was zu lachen moechte,als Kostas nachfragte um was es den gehen wuerde,meinten die 3 sie wuerden den kleinen am Baum aufhaengen,und sie wuerden es so lustig finden,wenn der kleine um sein Leben zappeln wuerde,Ich spare mir hier jeden Komentar.Kostas fragte ob es ihr Hund sei,sie verneinten,ja und Kostas schnappte sich den kleinen und brachte ihn auch mit.Balou war ungefaehr 3 Wochen alt.

Rex der mitlerweile 3 Monate bei uns lebte,liebte Balou vom ersten Moment,er entwickelt sich zur Uebermama:-)))) Er putzte den kleine kuschelt mit ihn,und passte den ganzen Tag auf ihn auf,Auch heute noch sind die 2 super Kumpels.



Speedy lebt seit 1 Jahr bei uns,die haben sie einfach bei uns ueber einen 3 Meter hohen Zaun geworfen,Speedy ist eine aufgeweckte,freundliche und verspielte Huendin,wir haben sie auch gleich kastrieren lassen,ja und die Lady hat ihre Jungs voll im Griff


Bilder von Rex,Balou und Speedy findet ihr unter Galerie

 
   
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=